VORTEILE

Die Mauerklammer schützt das Mauerwerk vor dem ungewollten Eindringen von Niederschlagswasser während des Rohbaus.

Warum ist das wichtig?
Durchnässtes Mauerwerk erhöht den späteren Heizenergiebedarf um bis zu 25%. Mehr Heizenergie erzeugt wiederum höhere
CO2 Emissionen. Etwa 50% bis 60% aller in Deutschland gebauten Neubauten sind lt. Experten von Nässe im Mauerwerk betroffen. Ein vollständiges Austrocknen kann bis 12 Jahre dauern. Darum sollte dem Nässeschutz beim Rohbau größte Aufmerksamkeit gewidmet werden. Beispiele Anwendung

Die Mauerklammer löst dieses ewige Nässeproblem einfach, schnell und sicher, auf jeder Mauer, bei jedem Wetter. Und sie spart damit nicht wenig CO2 ein. Ohne Mauerklammer ist die neue EU Gebäude Norm EPBD (Niedrigstenergiestandard) kaum erfüllbar. Mit der Mauerklammer sind Sie auf der sicheren Seite.

Die Mauerklammer besteht aus drei Teilen, das verringert Versand- und Lagerkosten. Sie wird einmalig vor Ort mittels Snap-In-Technik ohne Werkzeug zusammengefügt. Auspacken - klicken - fertig.  So einfach!
Beispiele Baustelle


Hier ein paar Bilder von unserem Presenter...


Die Vorteile im Überblick

► einfaches, schnelles und fachgerechtes Abdecken der Mauerkronen
► ideal auch bei Gebäudeecken, Abstufungen und Schrägen (Giebeln)
► für jede Mauerstärke und -länge genau passend (keine vorgefertigten Längen)
► Einsparung von Zeit und Kosten sowie CO2
► Erhöhung der Bauqualität, Stand der Technik
► erfüllt EU-Gebäuderichtlinie EPBD sowie DIN 18299
► entspricht den Empfehlungen der Ziegelhersteller

Eigenschaften

► einfach, schnell und sicher, mehrfach verwendbar, bei jedem Wetter
► alle Größen lieferbar 11,5 / 17,5 / 24,0 / 30,0 / 36,5 / 42,5 cm (49,0cm auf Anfrage)
► Material Kunststoff, leicht von Gewicht, äußerst strapazierbar, kein Metall(-diebstahl), kein Rost
► Möglichkeit für Sturmsicherung vorhanden
► optional dazu passende Abdeckfolien, leicht, reißfest, auf 100m Rolle
► optional dazu passende wetterfeste Werbeaufkleber mit Ihrem Logo/Namen

Mauerklammer
Fachgerechter Nässeschutz für Mauerwerksbau
E-Mail
Anruf
Infos